Wie Schweine und Hähnchen in konventionellen Ställen leben müssen, ist doch echt Tierquälerei. Wieso macht ihr da mit?

Unsere Antwort:

Hallo Bella,
McDonald’s ist insbesondere auch deswegen so beliebt, weil wir hauptsächlich Burger und Sandwiches mit Fleisch verkaufen. Die Beschaffung der Rohwaren ist in diesem Umfang nur möglich, wenn unser Exklusivlieferant das Fleisch aus konventioneller Tierhaltung bezieht, was wir nicht als verwerflich ansehen. Denn wir finden, es geht nicht darum, wie viele Tiere ein Betrieb hält, sondern auf welche Weise. Deswegen gibt es auch eine regelnde Tierschutzgesetzgebung und unsere eigenen Standards, an die sich die Betriebe, die Lieferanten für unsere Produkte sind, halten müssen.